Neu im THERAmed: YOGA

Kursleiterin Astrid Kerling

Was ist YOGA eigentlich?

  • YOGA blickt auf mehr als 2500 Jahre gesammelten fernöstlichen Wissens über die Struktur des Körpers und die Funktionsweise des Geistes zurück und beschäftigt sich mit der Ganzheitlichkeit des Menschen
  • Neben positiven körperlichen Effekten wirkt YOGA entspannend, harmonisierend, energetisierend und Stress reduzierend
  • Die Verbindung von Atmung und Bewegung führt zunehmend zu mehr Achtsamkeit und Bewusstheit im Umgang mit der Umwelt und mit sich selbst und trägt dazu bei, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen
  • Kräftigende wie fließende Asanas (Haltungs- und Bewegungsabfolgen), das Erlernen von Pranayama (Atemregulation), Meditation und Shavasana (Entspannungstechniken) sowie der stetige Wechsel von Anspannung und Entspannung verhelfen zu mehr Gelassenheit im Alltag
  • Regelmäßiges Üben von YOGA fördert die Verbesserung der Körperwahrnehmung, Koordination, Beweglichkeit, Ausdauer und Konzentration

Für WEN ist YOGA gedacht?

  • YOGA ist grundsätzlich für jeden Interessierten geeignet, unabhängig von Alter, Konstitution und Beweglichkeit
  • „Jeder Mensch kann YOGA üben, solange er atmen kann“ Sri T. Krishnamachary

Wenn Sie im Hinblick auf den bestehenden Kursbeginn imTHERAmed mehr über die Grundlagen, Asanas, Stile und die Philosophie des YOGA erfahren möchten, sind Sie zur

Einführungsveranstaltung am Mittwoch, 16.01.2019

um 18.30 Uhr

im THERAmed Gruppenraum 1. Stock

Lichtenfelser Str. 22-26, 96231 Bad Staffelstein

herzlich eingeladen. Da YOGA zu 1% aus Theorie und zu 99% aus Praxis besteht, treffen wir uns in Sportbekleidung auf der Matte.

Kursleitung: Frau Astrid Kerling (Dipl.-Ergotherapeutin, Yogalehrerin)

Kursbeginn ab Mittwoch, 23.01.2019

Dauer: 10 Abende à 60 Minuten

Kosten: € 90,– Anmeldung bei Astrid Kerling, 0176/47169409