Neuer Yogakurs im THERAmed ab Oktober

Durch Hatha Yoga zu mehr Ruhe und Gelassenheit

Präventionskurs nach § 20 SGV – dieser zertifizierte Yogakurs wird von den meisten gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst

In diesem 10-wöchigen Hatha-Yoga-Kurs „Mit Yoga zu mehr Ruhe und Gelassenheit“ erlernen wir die verschiedenen Asanas (Körper- und Haltungsübungen), Pranayama (Atemübungen) und Entspannungstechniken, um die Körperwahrnehmung zu fördern sowie Stabilität, Beweglichkeit, Koordination und Bewegungsfreude zu entwickeln. Zudem werden anhand von Informationen und praktischen Tipps Anleitungen zur Vermeidung und Bewältigung von Stress vermittelt.

Achtsames Üben, Wahrnehmen der Körperempfindungen sowie die ruhige und tiefe Atmung helfen dabei, den Geist und die Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen.

Mit diesem Kurs möchte ich Sie dabei unterstützen, die erlernten Stressbewältigungsstrategien in Ihren Alltag zu integrieren sowie Ihre eigene Yogapraxis aufzubauen.

Der Kurs richtet sich an gesunde Versicherte, die auf physischer wie psychischer Ebene nicht akut behandlungsbedürftig sind und ist geeignet für Frauen und Männer jeden Alters, mit und ohne Yogavorerfahrung.

Kursbeginn: 01.10.2020 um 17:30 Uhr

Dauer: 10 Abende à 60 min

Kosten: € 100,-

Bitte informieren Sie sich im Voraus bei Ihrer Krankenkasse, inwieweit der Präventionskurs  bezuschusst wird. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an mich!

Kursleitung: Frau Astrid Kerling (Dipl.-Ergotherapeutin, Yogalehrerin)

Ort: THERAmed Gruppenraum 1. Stock

Lichtenfelser Str. 22-26, 96231 Bad Staffelstein

Anmeldung bei Astrid Kerling, 0176/47169409